Headbild
Klippen beim Durdle Door England 2016
Sie befinden sich: Blog \ Reisebericht

Wetterstation Versuch Nr. 2

Die Signale des Aussentemperaturfühler kamen nicht bei der Station an.

Kurz bevor wir letzte Woche nach Deutschland abfuhren, bekam die Wetterstation vom Aussenfühler kein Signal mehr. Da es nicht so tragisch war, habe ich mich diese Woche erst darum gekümmert. Der Aussentemperaturfühler abmontiert, ausgepackt und in der Stube getestet. Natürlich hat da alles funktioniert. Na gut, es hat erst funktioniert, als ich die Batterien der Station rausgenommen und wieder eingesetzt habe. Habe ich einen Bedienfehler gemacht? 

Die letzten Tage funktionierte die Temperaturangaben wieder tadellos, so dass ich ihn heute wieder unter das Womo montiert habe. Mal schauen, wie lange es nun funktioniert.

Ich glaube die Station im Wohnmobil ist auch nicht am richtigen Ort montiert. Für den Sommer sicher ok, aber im Winter beim Heizen? Unten an der Türe auf der Seite des Kühlschrankes tritt die Warmluft bei eingeschalteter Heizung aus, tritt gegenüber an eine Holzabdeckung und steigt gerade zur Wetterstation auf. Sobald wir nämlich heizen, zeigt die Station ziemlich schnell 25 Grad an, und das konnte jeweils nicht stimmen. Ich muss die Station also an einen anderen Ort verschieben. Nur weiss ich nicht, wohin.

Blog-Suche