Headbild
Grotte Bue Marino Sardinien Italien 2017
Sie befinden sich: Testberichte \ Elektronik \ Drucker

Canon Selphy CP910

Drucker

In unserem Wohnmobil ist ein kleiner Drucker  stationiert, der immer mit uns auf Reisen kommt. Zwischendurch wollen wir Fotos ausdrucken, aufhängen, in unser Bordbuch kleben oder als Ansichtskarten versenden. Wir haben nicht im Sinn, meine Geschäftskorrespondenz auf A4 auszudrucken.

Entschieden haben wir uns für den kleinen Canon Selphy CP910  . Auschlaggebend war der kleine Platzbedarf, kein Tintenstrahldrucker, wo irgend etwas eintrocknen kann und der Drucker muss Kälte und Wärme aushalten und auch mal drei Monate ohne irgendetwas zu drucken.

Das Selphy Konzept von Canon passt mir genau in meine Anforderungen. Der Drucker druckt im Thermosublimationsdruck, es wird so keine Farbe im Drucker gelagert. Man schiebt eine Druckerrolle hinein, die alle Farben inklusive die Versiegelung beinhaltet. Diese Druckerrolle passt genau zum jeweiligen Papier und wird auch damit ausgeliefert. Die Postkartengrösse wird mit 18 bedruckbaren Postkarten und mit der Farbrolle geliefert, die genau für 18 Drucke reicht. Wir benützen diese Postkarten für Fotos und Postkartenversand, dazu haben wir noch eine Schachtel selbstklebendes, visitenkartengrosses Sticker  genommen. Diese benutzen wir vorwiegend für unser Bordbuch.

Diese Art von Farbrolle und Papier stellt sich im Nachhinein als genial heraus. Das Papier ist im jeweiligen herausnehmbaren Druckerschacht staubfrei gelagert, die Fotorolle kann nicht auslaufen und es werden wasserfeste Fotos geliefert. Auch Minustemperaturen und nichtgebrauch von vier Monaten hat weder der Qualität der Fotos noch dem Drucker geschadet. Auch die Postkarten , die jetzt 8 Monate im Wohnmobil hängen haben noch nichts von ihrer Farbbrillanz verloren.

Die Bedienung ist kinderleicht, je nach eingelegtem Papier werden automatisch randlose Fotos auf das jeweilige Format gedruckt. Die Qualität der Farben ist vergleichbar mit einem Fotolabor. Es kann sogar direkt vom iPhone, Android-Tablet, Speicherkarte oder Computer via WLan gedruckt werden.

Positiv:

-        Erschütterungen, Minustemperaturen und Hitze macht dem Drucker nichts aus
-        Es kann weder Farbe eintrocknen, noch auslaufen
-        Schnelles drucken
-        Kinderleichte Bedienung
-        Wenig Platzverbrauch
-        Gibt auch einen Akku als Zubehör
-        Stromaufnahme nur 60W
-        Gewicht 810g (178 x 127 x 61mm)

Negativ:

-        Keine A4-Drucke möglich
-        Gibt etwas viel Abfall
-        Etwas grosses Netzteil
-        Läuft nur mit 220V

 

Nachtrag August 2015: ich bin immer noch begeistert, keine eingetrocknete Farbe, perfekte Ausdrucke , auch wenn wir ihn mal ein halbes Jahr nicht benützen.

Werbung   siehe Blogeintrag