Headbild
Nordkapp 2018
Sie befinden sich: Blog \ Reisebericht

Benötigte Womoprodukte

Ich komme mit vier Pflegeprodukten für die Aussenhülle beim Womo aus.

Übers Jahr hindurch habe ich jetzt verschiedene Pflegeprodukte gekauft und ausprobiert. Es haben sich vier Produkte herauskristallisiert, die ich nun öfters brauche und für mich persönlich zu den Besten gehören.

Reinigungspaste Dr. Keddo

Mit der von Dr. Keddo habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht. Damit kriege ich den ärgsten Schmutz vom Aufbau weg, auch die festgeklebten Mücken. Erhältlich in vielen Campingshops.

Sgrassatore Universale

Damit reinige ich alle Kunststoffe, die hartnäckig verschmutzt sind. Regenstreifen gehen fast gratis weg und alle weisse Plastikteile, wie Griffe, Türklappen etc. werden wieder total weiss, einfach fantastisch. Allerdings muss man unbedingt nach der Anwendung das Zeugs mit viel Wasser wieder abspülen. Wenn man dies nicht macht, wird der behandelte Plastik mit der Zeit spröde. Detaillierter Bericht

VuPlex

Das ist meine neuste Entdeckung. Es ist ein Kunststoffreiniger, der zusätzlich auch noch poliert. Ich gebe es ja zu, ich bekam dieses Mittel gratis vom Vertreter der Marke mit vielen Versprechungen. Und ich muss jetzt nach dem Testen sagen: dieses Mittel bleibt in meinem kleinen Sortiment. Erstens kann man die Plexiglasfenster schnell und ohne Streifen sauber reinigen, wie übrigens alle anderen Flächen im Womo. Aber noch fast besser: nach der groben Autowäsche aussen kann ich das Mittel aussen aufsprühen und dann mit einem Tuch richtig fest polieren. Die Oberfläche wird tatsächlich viel feiner und glänzend, das Wasser perlt sofort ab und sogar beim darüberstreichen mit dem Finger merke ich einen grossen Unterschied zu vorher.

PVC Scheiben klar

Auch behalte ich dieses Mittel, um die kleinen Kratzer aus den Plexiglasfenstern zu kriegen. Einfache Anwendung und perfektes Resultat. Detaillierter Bericht

10.11.2016 - hallo, seit deinem Beitrag über die Scheibenreinigung, haben wir uns gleich mal ein Fläschen "Yachticon" zugelegt. Was soll man noch ergänzend dazu sagen ? nichts ! Das Zeug ist gut, es funktioniert, ist zwar wirklich ein bisschen körperliche Anstrengung erforderlich, aber das Ergebnis ist absolut zufriedenstellend ! Danke für den tollen Tipp, die Angie und der Tom

- Tom


Diesen Artikel kommentieren oder Fragen dazu stellen

Blog-Suche

Artikel Stichwörter