Headbild
Appenzell Schweiz 2014
Sie befinden sich: Blog \ Reisebericht

Der erste Schnee

geschlafen haben wir heute ganz schlecht, Hauptstrasse und Eisenbahn gleich neben unserem Parkplatz.

Den Lärm waren wir uns gestern Nacht gar nicht bewusst, als wir parkiert haben. Aber ich war dann froh, als die Nacht um war und das Campinggeschäft nebenan offen hatte. Da konnten wir durch den riesigen Laden stöbern und haben natürlich auch was gekauft: Chemitabletten für's WC (die blauen, denn mit den grünen sind wir überhaupt nicht zufrieden, obwohl sie ökologischer sind. Sie stinken mehr, wie keine Tabletten) und ein Campingteppich, den wir hinten ins Wohnmobil in die Garage legen wollen. Da wir noch die original-Antirutschmatte in der Garage haben, staut sich darunter das Kondenswasser an, da die Rutschmatte Luftundurchlässig ist. Mit dem neuen Teil wird das dann kein Problem mehr sein.

Auf der Heimfahrt wurde die Landschaft immer weisser und wir sind froh, habe ich vor einigen Tagen die Winterpneu bestellt. So können wir mit guten Gewissen rumfahren, wenn wie jetzt, auch zu Hause im Tal schon Schnee liegt. Dafür wird es wieder grüne Weihnachten geben, wetten?

Werbung   siehe Blogeintrag

Blog-Suche

Artikel Stichwörter