Headbild
Krka Nationalpark Kroatien 2015
Sie befinden sich: Blog \ Reisebericht

Endlich dicht

Mein Motorblock ist nun im Winter geschützt vor Vereisungen, denn er wird nicht mehr nass.

Es hat länger gedauert, wie ich ursprünglich gedacht hatte. Aber jetzt bin ich fertig und zufrieden, ich war immer etwas zu schmörzelig mit der Dichtungsmasse umgegangen, statt mal eine richtig fette Wurst aufzutragen. Man lernt immer dazu.

Ich habe für das Wasser-Problem eine Anleitung erstellt, falls dies jemand nachmachen will. Viele Tipps habe ich von Internetforen und Internet-Usern, vielen dank allen.

Anleitung Wasser im Motor Fiat Ducato

29.12.2017 - Liebe Leute, bin über das Wohnmobilforum "Maßnahmen um Wasser aus Ducato 250 Motorraum abzuleiten" auf Ihre Seite gekommen. Bin selbst Wohnmobilist und bei uns hat es über den Jahreswechsel 2016/17 aufgrund von Eisbildung mit einem festgefrorenen Zahnriemen, eine schweren Motorschaden gegeben. Nach dem es weder mit der FIAT Werkstatt noch mit dem FIAT Hersteller zu keiner einvernehmlichen Lösung gekommen ist, haben wir nunmehr am 23.Okt. Klage beim zuständigen Gericht erhoben. Jetzt meine Bitte, ihre Anleitung "Endlich Dicht" würden wir gerne bei Gericht mit einbeziehen zumal der Hersteller ausdrücklich bestreitet, dass Wassereinsickern an Fahrzeugen der Baureihe x250 bekannt sind. Meinen Fall habe ich im DUCAT Forum als frodomobil "Motorschaden durch Tauwassereinsickerung in den Motorraum „Motorzahnriemen festgefroren“ unter dem Thema x250 dokumentiert. Der Gerichtstermin ist öffentlich, die mündliche Verhandlung findet am 22. Jan. 2018 in Frankfurt/Main statt. Würde mich freuen in dem Fall Mitstreiter zu gewinnen. Wünsche einen Guten Rutsch. VG aus Nordhessen

Hinze


Diesen Artikel kommentieren oder Fragen dazu stellen

Blog-Suche

Artikel Stichwörter