Headbild
Marokko 2017
Sie befinden sich: Blog \ Reisebericht

Kabelsalat, und trotzdem geht es nicht

Unser Internet über SAT ist ausgestiegen, und jetzt geht es an die Ursachenforschung.

Unsere Schüssel findet keinen Satelliten mehr, sobald wir Internet einschalten. Schön blöd, darum haben wir ja diese Schüssel. Schalte ich das Internet aus, findet er alle TV-Satelliten problemlos. Woran könnte das liegen?

Der Support von Crystop regiert prompt auf meine Emailanfrage. Um einige Ursachen auszuschliessen, soll ich das blau markierte Kabel direkt an die Controllbox anschliessen. Nun merke ich das erste Mal, dass alle Kabel schön farbig markiert sind: gelb, blau, rot und grün. Und überall wo sie eingesteckt werden müssen, sind die gleichen Farben. Nur blöd, das blaue Kabel sehe ich nur an der Schüssel, das andere Ende muss hinter der Verschalung neben meinem Technikschrank sein. Also Brett abschrauben und wegnehmen. Allerdings ist alles so passgenau, dass ich dieses Brett erst rausnehmen kann, wenn ich den TV abmontiere.  Also auch diesen weg und dann sehe ich ganz viele Kabel. Das blau markierte finde ich schnell, also abschrauben und in die Controllbox einstecken. Die Satelliten werde nun überhaupt nicht mehr gefunden. Gut oder Schlecht? Fazit auf alle Fälle: der TV-LNB funktioniert perfekt, der Internet-LNB ist tot. Mischt, was jetzt? Crystop ist noch genau morgen erreichbar, danach haben sie zwei Wochen Betriebsferien.

Aber etwas Gutes hat all das trotzdem: endlich habe ich mich mit SAT-TV befasst und weiss jetzt, wie schnell und einfach man den Sat auf einen anderen Satelliten ausgerichtet hat, um andere TV-Programme zu schauen. Von dem aber ein anderes Mal…

Ach ja, bis ich den TV inkl. Schwenkarm wieder montiert hatte, gingen einige Flüche los und alleine war es nicht zu schaffen…

Werbung   siehe Blogeintrag

Blog-Suche

Artikel Stichwörter