Headbild
Schweden 2018
Sie befinden sich: Blog \ Reisebericht

Musikgenuss für Flöhe

Mein Einbau der Musikboxen für den TV bockt weiterhin

Als HiFi-Unexperte muss ich mich überall einlesen oder einfach Dinge probieren. In der Theorie tönt das ganze ja einfach: Musikboxen an den Kopfhöreranschluss anschliessen, fertig. Allerdings ist die Musik, die da aus den Boxen kommt, so leise, dass sie nicht nur schwerhörige nicht hören.

Nach einer weiteren Recherche im Internet ist nun klar, dass ich auch noch einen Verstärker brauche. Nix mit Fahrzeugboxen einfach anschliessen! Falsche Auskunft eines KFZ-Mechanikers und zu viel Hoffnung meinerseits. Ich habe mich schon gefreut, dass ich diese Boxen ohne zusätzlichen Stromverbrauch einfach laufen lassen kann.

Jetzt musste ich noch einen kleinen Verstärker bestellen, mit möglichst kleinem Stromverbrauch und wieder warten, bis der endlich da ist.

8.4.2016 - Wir hatten bei unserem ersten TV-Gerät im Womi Lautsprecher, die total schwach auf der Brust waren und scherbelten. Das Problem lösten wir, in dem wir zwei zusätzliche 12-Volt PC-Lautsprecher anbrachten. Ging auch mit etwas Bastelarbeit einher. Das wird dir jetzt vermutlich aber auch nicht viel weiterhelfen.

- Flohnmobil


Diesen Artikel kommentieren oder Fragen dazu stellen

Blog-Suche