Headbild
Narbonne Plage Frankreich 2015
Sie befinden sich: Blog \ Reisebericht

Reisestrecken ins Fotobuch kopieren

Man denkt es kaum, dass die Informatik noch keine Lösung hat, um Strecken auf Karten mit Zusatzinfos darzustellen und zu drucken.

Es wäre ja so einfach: Die Streckenroute auf einer Karte einzutragen, an einige Punkten Fotos hinterlegen und mit Text ergänzen. Dann das Ganze als Bild abspeichern und ins Fotobuch übertragen.

Wäre ja so schön, wenn es so einfach gehen würde. So eine Anwendung ist momentan noch das grosse Mysterium der Informatik. Noch keiner kam auf diese Idee oder war fähig, das zu realisieren. Ich gehöre leider zur zweiten Gattung…

Momentan gibt es eigentlich nur eine Lösung: In einer Anwendung, z.B. Google Map (map.google.ch), in eine Lösung von Garmin oder anderen Navi-Herstellen die Route eintragen oder eine aufgenommene Route auf der Karte darstellen. Das ist ja noch einigermassen einfach. Nun gehen aber die Probleme schon los. Auf dem Bildschirm kann man in die Karte Zoomen, die ganze Welt oder nur sein Haus darstellen lassen; oder wie auf meiner Website rechts, die gefahrene Strecke. Nur, Zusatzinfos da hineinzubringen ist sehr aufwändig und den Kartenausdruck zu drucken oder abzuspeichern, fast unmöglich. Nun muss man die Karte so gross auf dem Bildschirm wie möglich „ausbreiten“, die richtige Zoomstufe wählen und dann ein Bildschirmfoto machen (Taste rechts oben PrntScreen oder Druck), das dann abgespeichert werden kann. Nächster Schritt: Dieses gespeicherte Foto mit einem Grafikprogramm öffnen und bearbeiten, Texte hineinschreiben, eventuell Fotos einkopieren und dann endlich kann man das Foto abspeichern und für ein Fotobuch verwenden.

Es ist eine ziemlich unbefriedigende Lösung zum Arbeiten, zum einen bei kleinen Bildschirmen wird das Resultat nicht genug scharf und zum anderen, Bildschirmfotos zum Weiterbearbeiten, ist ja wirklich Steinzeit im Informatikzeitalter.

Arbeitet bei Google, Microsoft, Facebook und Konsorten eigentlich keine Wohnmobilisten, die Fotobücher mit Reiserouten machen wollen?

Blog-Suche