Headbild
Camargue Frankreich 2015
Sie befinden sich: Blog \ Reisebericht

Schon das erste mal im Ausland

Kurzentschlossen sind wir am Nachmittag doch noch losgefahren. Zuerst einen Termin bei unserem Wohnmobilhändler, um ihm einen Virus von der Website zu entfernen (kann ich ja als geschäftlich abbuchen) und dann sind wir gleich weitergefahren.

Zuerst sind wir auf den Campingplatz Hüttenberg gefahren, um Vreni und Hansueli zu besuchen. Leider waren sie gerade jetzt nicht da und zu Hause. Dann merkten wir, dass wir keine 20 Franken an Münzen hatten, um den Stellplatzpreis zu bezahlen (inkl. Strom) und da es schon nach 18 Uhr war und der Platz eigentlich erst am Samstag öffnet, sind wir halt weitergefahren.

Gelandet sind wir in Radolfszell, haben noch eine sehr feine Pizza beim Italiener gegessen, und sind nun das erste mal mit unserem Womo auf einem offiziellen Stellplatz. Am Strandweg, Radolfszell. Liegt neben einem Fussballplatz, wo grad das Training fertig war, als wir um 21 Uhr ankamen. 

Am anderen Stellplatz "in den Herzen" mit guter Infrastruktur, war nach unserem Geschmack etwas nahe an der Hauptstrasse.

Nun ist es sehr ruhig und wir geniessen den Rest des Abends. Heute haben wir gemerkt, dass unser SAT-Modem nur läuft mit 220 V, also wenn wir Landstrom haben. Das muss ich unbedingt noch beheben.

So, gute Nacht, Anita und Rolf

Externe Links

Übernachtung

Radolfszell - Strandbadstrasse***
Stellplatz

Übernachtungsgelgenheit

Koordinaten: 47.738116,8.980502
letzter Besuch: 4.2014

Werbung   siehe Blogeintrag

Blog-Suche

Artikel Stichwörter