Headbild
Avignon Frankreich 2015
Sie befinden sich: Blog \ Reisebericht

Serviceangebot wächst

Es gibt nun einen neuen Wohnmobilunterstellplatz in Hauptwil für 90 Womos

Die Schweiz ist im Corona-Jahr im Wohnmobilfieber. Neuer Verkaufsrekord bei den Wohnmobilen, bis im Juli schon zehn neue Stellplätze und jetzt eine nigelnagelneu Wohnmobilunterkunft für 90 Fahrzeuge.

Diese neue Wohnmobil Arena liegt in der Hummelweide in Hauptwil. Zwischen Bischofszell und Gossau in der Ostschweiz, verkehrstechnisch also gut erschlossen. Fahrzeuge bis 4m Höhe können hier sicher abgestellt werden. Jeder Platz hat einen Stromanschluss, ebenfalls gibt es eine Ver- und Entsorgungsstation auf dem Gelände und einen Waschplatz. Das Gelände wird Videoüberwacht und der Preis mit 200.- pro Monat inkl. allem ist auch nicht übertrieben.

Noch ist nicht alles ganz fertig und auch Bilder sind noch keine verfügbar, wo schon Wohnmobile drin stehen. Jakob Geschwend, selber seit kindesbeinen an Wohnmobilferien gewöhnt, hat für diese Einstellhalle noch keine Werbung geschaltet, er will zuerst einfach alles perfekt machen. Aber für die Leser des Womoblogs ist diese Infos schon mal ziemlich exklusiv. Vielleicht sucht der eine oder andere noch einen Platz für sein Lieblingsfahrzeug für den nächsten Winter…

Früher stand an dieser Stelle übrigens das Tanklager, hat sicher schon der eine oder andere gesehen, wenn er von Gossau nach Bischofszell fuhr.

Irgendwie macht es jetzt einfach Spass, die Schweiz erwacht nach der Coronakrise wie verwandelt aus dem Tiefschlaf und plötzlich sind Wohnmobilisten doch jemand und wir werden wahr genommen. Weiter so.

Externe Links