Headbild
Anita Ostfriesland 2012
Sie befinden sich: Blog \ Reisebericht

Suisse Caravan Salon aus die Maus

Nach zwei Tagen ist Schluss

Schade, heute um 18 Uhr kriegen wir am Stand von Wohnmobil Schweiz mit, dass heute der letzte Tag der Messe ist. Der Kanton Bern schliesst alle Grossveranstaltungen, Messen und Events.

Dabei habe ich mich in letzter Zeit selten so sicher gefühlt. Genügend Platz, Temperaturkontrolle bei jedem Eingang, «Polizisten» die auf das richtige Tragen der Masken aufmerksam machen etc.etc. Eigentlich lief es richtig gut.

Es hatte nicht wahnsinnig viele Leute, aber mit unserem Stand von Wohnmobilland Schweiz trafen wir voll ins Schwarze. Die Wohnmobilisten staunten nicht schlecht, als sie jeweils beim Vorbeigehen sahen, wie viele Stellplätze es in der Schweiz gab. Sie blieben erstaunt stehen und starrten auf die Schweizer Karte. Und schon waren wir im Gespräch und ernteten sehr viel Beifall. Alle finden es super, dass wir neue Stellplätze suchen und finden. Wir fanden einige neue Mitglieder für den Verein und einige werden in den nächsten Tagen noch das Online-Formular ausfüllen.

Daneben hatten wir noch eine Vorstandssitzung, Gespräche mit den Wohnmobillhändlern, mit den Campingplatzbetreibern, SCCV und dem TCS. Mit allen konnten wir auf irgendeine Art eine Zusammenarbeit oder weitere Gespräche definieren und es ist einfach cool, dass wir schon von den alten Organisationen als berechtigter Partner angesehen werden. Wir können mit Wohnmobilland Schweiz noch vieles Bewegen.

Auch den Vortrag über Dänemark konnte ich heute gerade noch machen und einige Wohnmobilisten für Dänemark begeistern, bevor die Meldung kam, dass der SCS heute schliessen muss.

Blöd nur, dass wir noch keine wirklich guten Fotos von unserem Stand gemacht haben. Auch habe ich einige geplanten Gespräche noch nicht geführt, so z.B. mit den Vanlifern und einigen Händlern. Aber da kann man nun nichts machen.

Anita und ich sitzen jetzt im Wohnmobil auf dem Stellplatz, kochen ein feines Menu (CordenBleu mit Spaghetti) und lassen es uns gehen. Wir lassen uns nicht unterkriegen, morgen werden wir den Stand zusammen räumen, packen und uns nach Hause aufmachen, wo wir nun plötzlich zwei freie Tage haben. Ist doch auch schön, oder?

Externe Links

Übernachtung

Bern - Parkplatz Wankdorf**
Parkplatz

ziemlich teuer (32 CHF für 24 Std)

Koordinaten: 46.962618,7.466906
letzter Besuch: 10.2016

23.10.2020 - Find es einfach schade, hätten auch bis Montag warten können. So werden Existenzen vernichtet und träume zerstört :(

Manuel


Diesen Artikel kommentieren oder Fragen dazu stellen