Headbild
Loch Etive Schottland 2016
Sie befinden sich: Blog \ Reisebericht

Aareschlucht und Grimselpass

Diejenigen, die unseren Tracker auf der Webseite verfolgt haben, haben gemerkt, dass wir wieder unterwegs sind.

Aareschlucht

Anita hat zwei Tage frei und ich mache jetzt einfach mal blau. Also haben wir das Womo beladen und sind losgedüst. Ziel war der Grimselpass, wo ich nachts dann noch ein paar Sternschnuppenfotos machen möchte. Das Maximum der Sternschnuppen ist zwar erst am Wochenende, aber da können wir leider nicht weg, Anita muss dann arbeiten.

Auf dem Weg zu unserem Ziel müssen wir Meiringen passieren und sehen den Wegweiser zur Aareschlucht. Da weder meine Holde noch ich selber je da waren, stoppen wir und besichtigen diese Imposante Schlucht. Sie ist wirklich schmal mit steilen Felswänden und einen top Weg mittendurch. Obwohl wir erst um fünf Uhr den Eintritt bezahlen, hat es doch noch ziemlich viele Touristen von weither. Wir sind fast die einzigen Schweizer…

Aareschlucht

Aber wir haben Glück, Abends ist in der Schlucht eine dezente Beleuchtung eingeschaltet und in der dunklen Schlucht gibt es fantastische Fotos. Ein klein wenig farbiges Scheinwerferlicht und schon sieht alles noch viel magischer aus, wie es sonst schon ist.

Aareschlucht

Wir machen unzählige Fotos und irgendwann beschreibe ich dann diesen Ort mit dem Womo noch genauer. Zuerst muss ich über ein Übernachtungsverbot vor der Schlucht noch genauere Infos einholen, wie und warum das so ist und ob man da nicht irgendwie eine Ausnahme machen könnte. Mal schauen, was daraus wird.

Aareschlucht

Jetzt stehen wir auf dem Stellplatz auf dem Grimselpass an der Kühle, man kann schon fast sagen, an der Kälte. Wir haben nur 17 Grad und ich musste seit langem wieder mal eine Jacke anziehen.

Grimselpass

Nachts werden wir dann eine kleine Wanderung mit Stirnlampen und Fotoapparaten unternehmen und die Fotos morgen veröffentlichen, sofern die Bewölkung bis dann verschwindet.

Übernachtung

Grimsel Passhöhe - Grimselblick***
Stellplatz

sehr ruhig, inkl. Strom. Sanitär im nahen Hotel

Koordinaten: 46.560937,8.344859
letzter Besuch: 8.2018

9.8.2018 - kleiner Tipp fahrt zum Oberaarsee. Dort könnt ihr auch schlafen mit dem Womo....

caro


Diesen Artikel kommentieren oder Fragen dazu stellen

Blog-Suche