Headbild
Romo Daenemark 2020
Sie befinden sich: Blog \ Reisebericht

Auf den Napf

Und nachher ein WomoDinner

Napf

Ich war schon viel in dieser Luzerner Gegend um Willisau herum unterwegs. Schon vor 35 Jahren war dies eine Trainingsgebiet von mir, aber noch nie, gar nie, habe ich es auf den Napf geschafft. Drumherum, rundherum, halb hinauf, und wieder hinab, aber noch nie auf dem Gipfel. Und genau heute ist das Tag dazu.

unterwegs

Mit Pius und Silva sind wir zu dieser kleinen Wanderung verabredet. Pius ist am Napf aufgewachsen und kennt da jeden Stein. Also kann gar nichts schief laufen. Allerdings hätte es auch sonst nicht, denn es hat bei diesem perfekten Wetter ziemlich viele Leute unterwegs. Aber wir geniessen das Laufen und oben die fantastische 360 Grad Aussicht. Es ist wirklich ein ganz schöner Ausflugsberg und dass die Terrassen nun auch offen haben, ist natürlich auch ein Vorteil.

Triangulationspunkt auf dem Gipfel

Im Abstieg kehren wir dann auf einer Alp ein und geniessen mit einheimischen den einheimischen Spezialkaffe, der schon fast durchsichtig ist. Mit diesem Kurvenöl schaffen wir auch den restlichen Abstieg problemlos und werden danach von unseren Begleitern wieder zum Wohnmobil in Willisau gebracht.

Schnell Duschen, anders anziehen und schon geht es weiter nach Ohmstal. Wir sind dort zum WomoDinner verabredet, allerdings ohne Womo. Wir geniessen die offene Terrasse und das wirklich sehr gute Essen. Danach reden wir mit der Wirtin noch über ihre neuen Erfahrungen zu WomoDinner und einmal mehr ist ein neuer Wohnmobil-Fan geboren. Es macht wirklich Freude, wenn man so tolle Rückmeldungen erhält und sich die Wohnmobilisten in so einem guten Licht darstellen. Vielen Dank an alle, die jeweils ein WomoDinner geniessen!

Zwischenhalt in einer Alp

Als wir spät Abends wieder zurück beim Womo sind, sind wir kaputt und müde. Es war ein toller Tag aber irgendwie nix von Erholung. Den Blog verschiebe ich auf heute und so gehen wir ziemlich früh auf dem Stellplatz ins Bett.

Es sind übrigens immer noch acht Womos hier, obwohl das Weekend eigentlich vorbei ist. 

Übernachtung

Willisau - Feuerwehrdepot****
Stellplatz

Guter Stellplatz fast im Zentrum von Willisau. Zwei Stellplätze brauchen längeres Stromkabel wie 25m, neben Asylzentrum, aber keine Beinträchtigungen. Keine Entsorgung, aber gratis Strom und Wasser

Koordinaten: 47.119347,7.997903
letzter Besuch: 10.2015