Headbild
Grotte Bue Marino Sardinien Italien 2017
Sie befinden sich: Blog \ Reisebericht

Geiz ist geil, aber

hält dies auch längerfristig?

Es hat sich wiedermal bestätigt heute: Marken haben einfach Vorteil gegenüber NoName-Produkten, oder wenigstens gute Händler, die für ihr Produkt einstehen:

Fall 1: ich kriege ein Telefon von Solartronics aus Deutschland, ich habe dort den Solartronics Wechselrichter direkt bestellt, mit Vorrangschaltung und Fernbedienung. Die freundliche Frau am anderen Ende fragte mich, ob ich wirklich zwei Fernbedienungen bestellen wolle bei nur einem Wechselrichter? Natürlich nicht, ich Doofy habe nicht mal richtig bestellen können. Hätte das Amazon auch nachgefragt oder mir einfach unsinnigerweise zwei Fernbedinungen geschickt?

Fall 2: Kurz vor dem Verzweifeln gestern habe ich ein Mail an Filiago geschrieben, ob das Modem eventuell einen Fehler hat. Keine 60 Minuten später eine kompetente Antwort eines Technikers, alles im grünen Bereich, ich solle an meinem Router folgende Einstellungen schauen. Und wieder 30 Minuten später läuft wieder alles perfekt.

Fall 3: Crystop SAT-Anlagen,  schon einige Male habe ich dort um Support gefragt für spezielle Probleme und immer sofort wurde mir eine Lösung präsentiert.

Fall 4: Als uns die Batterien an unserem Orangecamp defekt waren, wurden sie ohne federlesens ausgetauscht.

Wir haben immer die richtigen Händler gefunden, denn nur Glück alleine kann das nicht sein. Darum überlege ich mir nun, ob ich den Versuch mit Werbung von Amazon abbrechen soll, ich kann ja nicht für etwas Werbung machen, das ich selber nicht benütze…

Blog-Suche

Artikel Stichwörter