Headbild
Andenes Norwegen 2014
Sie befinden sich: Blog \ Reisebericht

Richtige Radsportluft

Der Besuch an der Rad Bahn EM in Grenchen war super!

Genau gleich wie die Leistungen der Athletinnen und Athleten. Ich war schon lange an keinem Radsportrennanlass, da kam es gerade recht, dass in der Schweiz die EM ausgetragen wird. Mit dem Knutschi sind wir angereist und haben dann die Rennen inklusive EM-Titel vom Schweizer Küng und den Weltrekord der Damen der Russin Voinova erlebt. Ist schon gewaltig, was für starke Leistungen die Rennfahrer heutzutage zeigen. Zu meiner Zeit hätten sie da alles pulverisiert und uns überrundet.

Die Atmosphäre auf der kleinen Rennbahn war wirklich gut, das Publikum voll dabei und die Wettkämpfe sehr spannenden. Was will man mehr?

Natürlich habe ich viele Kollegen von früher wieder getroffen, gequatscht, geschwelgt und geblufft. Gut sind wir mit dem Wohnmobil angereist, denn die Afterparty hat länger gedauert wie geplant. So haben wir gerade vor dem Stadion auf dem Parkplatz übernachtet, wie praktisch.

Jetzt plätschert der Regen auf´s Dach, Anita macht das Frühstück und irgendwann gegen Mittag werden wir wieder nach Hause gondeln.

Blog-Suche