Headbild
Nordlichter Finnland 2018
Sie befinden sich: Blog \ Reisebericht

Gruss aus Pforzheim

Einen Drittel der Strecke, nämlich 300km, sind wir heute gefahren, morgen nochmals 600km und dann sind wir in Rotterdam auf der Fähre.

Am Nachmittag musste ich alles alleine Packen, Anita war in einer Weiterbildung und kam erst abends nach Hause. Hoffentlich habe ich an alles gedacht! Ich habe Heizung laufen lassen, Kühlschrank auf Strom und Gas getestet, Wasser gefüllt, Sat-Verbindung geprüft. Alles ok!

Aber auch die Kleider habe ich natürlich nicht vergessen und den Kühlschrank mit dem nötigsten gefüllt.

Nach 300km über Österreich und Deutschland sind wir nun in Pforzheim auf dem Stellplatz gelandet. 48 Stunden stehen sind gratis, aber müssen wir jetzt bezahlen, da wir liegen möchten?

Morgen geht es weiter bis Rotterdam, 600km. Hoffentlich hat es nicht allzuviel Verkehr und Stau, wir müssen um 19 Uhr am Hafen eingecheckt haben, die Fähre nach Hull fährt dann um 20:30 Uhr los.

Übernachtung

Pforzheim - Enzauenpark***
Stellplatz

Die Stellflächen sind etwas schief, man braucht Keile. Sehr Stadnah.

Koordinaten: 48.897924,8.722142
letzter Besuch: 6.2016

Blog-Suche

Artikel Stichwörter