Headbild
Norden Ostfriesland 2012
Sie befinden sich: Blog \ Reisebericht

Lesertreffen vom nächsten Sonntag

Bald ist es soweit, wir campen zum ersten Mal in einer Halle

Wir fahren mit unserem Womo direkt in die grosse Olma-Halle 9. Überall sind Aussteller am Arbeiten, polieren ihre Campingfahrzeuge und rücken sie ins richtige Licht. Dazwischen suchen wir mit unserem Knutschi den Weg in den hinteren Hallenbereich, gut schauend, dass wir nicht auf die ausgelegten Teppiche fahren. Zum ersten Mal sehen wir, wie eine Messehalle aussieht, bevor die Messe eröffnet wurde.

Im hintersten Eck ist unser Platz, nahe am schwarzen Vorhang, der vor den grauen Betonwände herabhängt. Das Einparkieren ist kein Problem, auch der Stromanschluss liegt schon bereit. Unsere Solarpanels werden hier in der Halle ja nicht wirklich arbeiten. Es ist sowiso irgendwie etwas dunkel hier hinten, also müssen wir nächsten Donnerstag noch eine helle Lampe mitnehmen, damit unser Knutschi auch etwas freundlicher aussieht.

Die Markise drehen wir raus, schliesslich müssen wir schon mal unser Revier markieren, damit uns dann niemand in die Quere kommt. *0 Minuten später sitzen Anita und ich in unserem Knutschi und amchen eine Liste, was wir alles noch mitnhemen müssen. Schliesslich werden wir hier drei Tage campen, unser Wohnmobil interessierten zeigen und als Höhepunkt am Sonntag Nachmittag unser Treffen der Blogleser abhalten. Die Getränke sind in der Garage, Apero-Gebäcke bereit, auch wenn es da nicht gerade alles geben kann, was wir wünschten. Wir nehmen mal an, dass das Betreiben des Gas-Backofens in der Halle sicher verboten sein wird. Tisch und Stühle stellen wir dann erst kurzfristig auf.

Nun muss ich noch einen Zettel an unser Knutschi kleben, was man bei unserem Womo speziell besichtigen kann, was es bei Neufahrzeugen meistens nicht gibt: Sicherheitstüre, Trenntoilette, Zusatzluftfederung, Ablagebrett in der Küche, Flaschenhalter, neu ein Wäschesack, Geschirrhalter, Swissness Vorhänge und Bettzeug, Antirutsch-tischdecke und vieles mehr. Reicht da ein A4-Blatt? Der Verkaufspreis kommt auch auf diesen Aushang: unverkäuflich!

Aber mir fällt grad noch ein, dass ich ja auch die Vorträge noch machen muss. Der Vortrag übers Engadin muss ich dringend überarbeiten, damit er besser wird wie letztes Jahr am Suisse Caravan Salon und dann muss ich noch den Irlandvortrag über den Wild Atlantic Way erstellen. Diese Vorträge halte ich übrigens grad im Forum (dass dieses Jahr in der Ebenerdigen Halle aufgebaut wurde und nicht im unteren Stock wie die letzten Jahre), dass nur 20m von unserem Knutschi weg ist. Ich habe also keine weiten Wege zu laufen.

Also, kommt an unser Lesertreffen, diskutiert mit uns und besichtigt unser Knutschi.


tägliches Programm im Forum:

11.00 Uhr Das ABC für Campingfahrzeuge im Strassenverkehr Fritz Oehler, StVA St.Gallen
11.30 Uhr Grünes Irland – Campen in schönster Natur Rolf Järmann, womoblog
12.00 Uhr Sicher unterwegs mit dem mobilen Zuhause Markus Rhyner, ASSR
12.30 Uhr Wohnmobilferien beginnen auf der Fähre Rebecca Senn, ferrycenter
13.30 Uhr Ein Wohnmobil entsteht Steven Weiland, Bantam
14.00 Uhr Das richtige Wohnmobil finden Urs Weishaupt, OCA
14.30 Uhr unabhängig und trotzdem genügend Strom Roland Reutimann, LEAB
15.00 Uhr Engadiner Campingferien Rolf Järmann, womoblog
15.30 Uhr Das richtige Wohnmobil finden Urs Weishaupt, OCA
16.00 Uhr Camping in Sibirien Lukas Achermann, Pajechali-Reisen


Externe Links

16.1.2020 - Hallo ihr beiden! Wir sind morgen Freitag an der Messe und freuen uns, euer Knutschi mal live zu sehen und euch persönlich kennen zu lernen. Haben in letzten Jahren sehr von euren Erfahrungen, Tipps und Tricks profitiert! Am Sonntag können wir leider nicht zum Treff kommen, aber morgen werden wir bestimmt bei euch reinschauen! Herliche Grüsse und eine angenehme Nacht in der Halle! Christoph und Annemarie PS:

Christoph


Diesen Artikel kommentieren oder Fragen dazu stellen

Artikel Stichwörter