Headbild
Anita am Laptop Kroatien 2015
Sie befinden sich: Blog \ Reisebericht

Solaranlage läuft

Ich kann es kaum fassen, ich habe es als Anfänger geschafft, eine Solaranlage zu montieren und in Betrieb zu nehmen

Nervenkitzel war angesagt, als ich die Sicherung einschob und warte, was dann passiert. Aber vorher waren andere Nerven gefragt. Diese kleinen Crimpstifte an die dicken Kabel zu bringen, um danach den Stecker zu montieren, war echt nervenaufreibend. Aber ich habe es dann geschafft. Den Stecker ins EBL stecken und die Kabel dann mit dem Laderegler zu verbinden war reine Formsache. Allerdings macht die Anzeige des Ladereglers noch keinen Mucks.

Der Strom der Solarpanels sollte nun zum Laderegler fliessen und der Laderegler hätte Strom für die Anzeige. Falsch gedacht, der Strom fliesst noch nicht. Da der Stromkreis noch unterbrochen ist, muss ich zuerst noch die Sicherung am EBL für das Zusatzladegerät einstecken. Jetzt wird es kritisch! Habe ich alles richtig angeschlossen, kein Plus und Minus vertauscht? Entweder fliegt mir jetzt das Ganze um die Ohren oder es passiert nichts oder alles läuft. Am liebsten wäre mir die dritte Variante!

Mit Herzklopfen die Sicherung einstecken und Anita, die den Laderegler beobachtet, schreit „er läuft, er läuft!“ Wow, das ist ja supertoll!

Es hat da ein paar Anzeigen und Zahlen drauf, so wie ich die Symbole verstehe, lädt die Anlage nur die Batterie! Kann das sein, denn es regnet draussen! Also werfe ich einen Blick auf meinen früher eingebauten Batteriecomputer (ohne den ich nicht mehr leben könnte). Und tatsächlich, es wird angezeigt, dass die Batterie geladen wird, dass 6 A zur Batterie fliessen. Wow, das wäre ja sensationell! Denn es regnet draussen und die Anlage produziert mehr Strom, als mein Internetempfang und TV schauen zusammen, trotz Regen! (zur Liste mit dem Stromverbrauch)

Supidupiii, jetzt werde ich dann mal in Ruhe eine Anleitung für Anfänger für den Einbau schreiben und natürlich mein Solarertrag verfolgen.

Ich berichte weiter, ist ja selbstverständlich…

28.2.2017 - Toll Rolf. Auf dem Foto sehe ich, dass der Lastanschluss noch nicht verkabelt ist, oder ist das eine Aufnahme, welche kurz zuvor gemacht wurde? LG Uwe

Uwe


1.3.2017 - Hoi Rolf, - Toll, dass deine Installation funktioniert, - Der Wert von 6.2 A, und dies bei Regen, ist ja sensationell. Herzliche Grüsse, auch an Anita, -

Michael


Diesen Artikel kommentieren oder Fragen dazu stellen

Blog-Suche

Artikel Stichwörter