Headbild
Finnland 2014
Sie befinden sich: Blog \ Reisebericht

Traumtag im Tiefschnee

Was will man mehr, quasi ganz alleine und top Verhältnisse

Solche Tage wie heute erlebt man nur wenige: blauer Himmel, Sonne, sehr viel Schnee und praktisch keine anderen Leute. Was für uns ein Traum ist, ist für die Hoteliers und das Dorf nicht unbedingt das, was sie sich gewünscht haben.

Gestern konnten viele Gäste mit einem geführten Konvoi über den Rietbergpass das eingeschneite Balderschwang verlassen. Auch unsere Kinde kamen so gut nach Hause. Aber wegen Lawinengefahr war die Zufahrt für normale Leute noch immer gesperrt und so konnten wohl die meisten Gäste das Tal verlassen, aber neue durften nicht kommen. Und nun standen wir heute als einziges Wohnmobil auf dem Stellplatz und als fast einzige auf der Langlaufloipe. Allerdings schafften wir es erst am Nachmittag auf die Langlaufskis, vormittags buddelten wir unser Womo aus und befreiten es vom Schnee, so dass das Dach an der Sonne trocknen konnte und nicht alles diese Nacht cm-dick einfriert. Ich habe in meinem Leben selten so viel Schnee geschaufelt wie heute. Auch die Einheimischen sind dran, ihre Hausdächer vom Meterhohen Schnee zu befreien.

Unsere Langlauftour führte am Hubertushof vorbei, dem Hotel, wo gestern eine Lawine reindonnerte. Der Lawinenkegel ist schon imposant, auch wenn die gesamte Lawine höchsten 400m lang war kam da eine riesen Menge Schnee zusammen. Die Einheimischen selber sagen auch, dass sie so etwas noch nie erlebt haben, obwohl sie ja viel Schnee gewohnt sind. Balderschwang ist übrigens die Gemeinde von ganz Deutschland, die im Durchschnitt am meisten Schnee hat!

Heute Abend geht übrigens die Strasse nach Hittisau wieder auf, wir kommen also in Kürze auch wieder zum nächsten Lebensmittelgeschäft durch und dann werden ab morgen wieder Gäste ins Tal kommen können.

Winterurlaub mit dem Womo ist einfach herrlich und der Stellplatz hier einfach Top. Klar, es ist kein Geheimtipp mehr, aber für Wintercamping gibt es fast nichts besseres…


Übernachtung

Balderschwang - Schwabenhof*****
Stellplatz

Perfekter Platz im Winter, an der Loipe und am Skilift. Strom ist 6A abgesichert

Koordinaten: 47.457656,10.127835
letzter Besuch: 1.2019

15.1.2019 - Hallo Rolf Das sieht ja super aus bei Euch, quasi vom Wüstensand direkt in den Tiefschnee. Weiterhin viel Spass. Ich habe noch eine Frage, von wo hast Du die super Fahrerhausabdeckung. Will ich unbedingt auch haben. Liebe Grüsse Ueli

Ueli


Diesen Artikel kommentieren oder Fragen dazu stellen