Headbild
Neist Point Schottland 2016
Sie befinden sich: Blog \ Reisebericht

Unterwegs Richtung Südfrankreich

Um 18:30 Uhr haben wir alles gepackt und verladen und fahren ab Richtung Thurgau. Dort holen wir unseren Gast Marianne ab, sie wird uns diese Reise begleiten.

Schon heute Abend wollen wir bis nach Bern kommen, so dass wir morgigen Verkehr auf der A1 von Zürich nach Bern ausweichen können. Plötzlich kommt ein SMS von Michael, den ich vom womoblog per Mail kenne. Er empfiehlt uns den Autobahnrastplatz Gurbrü zum Schlafen. Schnell haben wir uns verabredet und Michael trifft uns pünktlich um halb elf auf dem Rastplatz.

Wir schwatzen, trinken, fachsimpeln, scherzen und geniessen. Unser Urlaub hat definitiv schon heute begonnen. Um halb eins versinken wir dann in unseren wohlverdienten Schlaf.

Um Fünf (5 Uhr) sind wir in unserem Wohnmobil hellwach, Alle Lastwagen rundherum starten ihre Motoren, lassen sie warm laufen und fahren 15 Minuten später weg. An weiterschlafen unmöglich, die Autobahn ist viel zu nahe und der Lärm viel zu gross. Warum haben wir diesen Lärm am Abend nicht gehört?

Egal, so starten wir früher und werden auch früher ankommen…

Übernachtung

Kerzers - Gurbü**
Parkplatz

Autobahnparkplatz mit Ver- / Entsorgung. Nur für schwerhörige geeignet...

Koordinaten: 46.960954,7.210957
letzter Besuch: 11.2015

18.11.2015 - Ja, es war ein interessantes Treffen. Natürlich tut es mir Leid, dass eure Nachtruhe so früh gestört wurde. Vielleicht hätten wir die zweite Flasche doch noch öffnen sollen !? Weiterhin gute Reise. Gruss, Michael

Michael


Diesen Artikel kommentieren oder Fragen dazu stellen

Werbung   siehe Blogeintrag

Blog-Suche

Artikel Stichwörter