Headbild
Royal Lochnagar Destillery Schottland 2016
Sie befinden sich: Blog \ Reisebericht

Wieder daheim

Bei schönstem Wetter mussten wir das Tannheimertal verlassen

da waren wir

Den Vormittag genossen wir anfangs noch, danach begannen wir zusammen zu räumen und kamen noch in den Stress! Unsere Keile waren durch das tagsüber warme Wetter tief und immer tiefer in das Schnee- Wasser- Eisgemisch eingesunken und nachts dann wieder festgefroren. Resultat: als wir die Keile zusammenräumen wollten, machten sie keinen Wank und ich musste mir beim Nachbarn einen Hammer und einen Meissel ausleihen. Zusätzlich noch heisses Wasser darüber leeren und irgendwann liessen sie sich dann lösen. Schlussendlich kamen wir noch in den Stress, die Schranke zur ein- und Ausfhart aus dem Campingplatz ist von 12 – 14 Uhr geschlossen, aber gerade noch fünf vor zwölf konnten wir den Campingplatz verlassen und die Heimfahrt antreten.

Wir werden auf diesen Campingplatz und in das Tannheimertal irgendwann zurückkehren, uneingeschränkt empfehlenswert.

Zwei Stunden später kommen wir zu Hause an, Anita ist es erdenschlecht, die vielen Kurven auf der Heimfahrt über die deutsche Alpenstrasse hat sie gar nicht gut vertragen. Ich habe danach noch die Garage unseres Knutschis ausgeladen und getrocknet, die Feuchtigkeit muss raus und tut einem Wohnmobil nicht gut.

Nun bin ich auch noch benachrichtigt worden, dass Doreen von Sheisontheroadagain.com heute ein Rezept von uns auf ihrer Website veröffentlicht hat. Doreen reist mit ihrem Mann im Phoenix quer durch Europa…

Werbung   siehe Blogeintrag

Blog-Suche