Headbild
Narbonne Plage Frankreich 2015
Sie befinden sich: Blog \ Reisebericht

Wir haben es !!!

Die Übergabe war problemlos, unser Womo war auch das allercoolste auf dem Platz. Wir wurden sehr gut instruiert und alle Dokumente und Anleitungen haben wir auch bekommen.

Wir sind stolz

Noch Kabelrolle, Keile etc. gekauft und weg sind wir.

Die Heimfahrt ging auch problemlos. Dann haben wir bis um 20 Uhr unser Womo eingeräumt, bestaunt und besitzt. Dann kam uns plötzlich die Idee, schnell ein paar Kleider einpacken und ab an den Bodensee für eine Testnacht.

50 Minuten später waren wir da, Stützen ausgefahren und Herd in Betrieb nehmen, um uns endlich heute mal etwas Essen zu machen. Nur, warum kommt denn kein Gas? Nach längerem hin und her, Anleitung lesen haben wir eben nicht auf einen grünen Knopf gedrückt. Das Gas läuft, aber haben wir überhaupt Streichhölzer ??? Mist, noch ein Sprint zur 1000m entfernten Tankstelle und für 20 Rp. Streichhölzer gekauft. Endlich, um 23:30 Uhr feine Tomatenmaccaroni. Haben die geschmeckt!! 

Um 1 Uhr dann stolz, glücklich und zufrieden ins Bett.

Blog-Suche