Headbild
Griechenland 2017
Sie befinden sich: Blog \ Reisebericht

Wohnmobil waschen

Heute haben wir endlich Zeit gefunden, unser Knutschi wiedermal aussen zu reinigen. Es war dringend nötig.

Dr. Keddos Reinigunspaste

Zuerst alles mal mit Wasser abspritzen. Dann spritzt Anita mit unserem Kärcher Hochdruckreiniger Wasser und Schaum auf unser Knutschi und ich reibe mit der langen Bürste alles ab. Zu zweit geht das tiptop und wir sind eigentlich ganz schnell rundherum. Danach mit Schwamm in Handarbeit alle toten Mücken, zerquetsche Vogelscheisse, übriggebliebene schwarze Streifen und sonstige Verunreinigungen wegribbeln. Das geht ganz gut, denn wir benützen Dr. Keddos Reinigungspaste Simar 2, die ist wirklich Gold wert. 

Danach nochmals abspritzen und nachtrocknen und schon glänzt wieder alles für die nächste Ausfahrt. Sie wird uns dieses Wochenende ins Toggenburg bringen, da ich dort am alpsteinbike.ch zwei Tage lang Streckenposten auf einer Alp bin. Und was liegt da näher, als mit Wohnmobil und Liegestühlen dort hinauf zu fahren?

Blog-Suche

Artikel Stichwörter