Headbild
Hoghwart Express Schottland 2016
Sie befinden sich: Blog \ Reisebericht

Sonntagmorgen

In Beckenried

Die Sonne scheint direkt in unser Schlafzimmerfenster und wir haben einen fantastischen Blick auf den Vierwaldstättersee. Wir geniessen den Ausblick im Liegen und können uns nicht satt sehen. Danach meint Anita trocken: «das wäre doch jetzt der Augenblick, um eine Aussendusche zu geniessen.» 

Super Idee, also schnell aus dem Pyjama, Badetuch umwickeln und die 20m barfuss über den Teerplatz spazieren. Sofort Wasser laufen lassen, natürlich sehr warmes, und dann geht der Genuss los. Viel Wasser, warm, grosszügig Platz und erst noch einen fantastischen Ausblick. So eine Dusche ist wirklich einzigartig. Bei diesem Wetter lohnt sich dieser Platz nur schon wegen diesen 5 Minuten. Und natürlich lasse cih das Wasser etwas länger laufen, wie unbedingt nötig.

Sogar Anita lässt sich hinreissen und geniesst diesen Augenblick nach mir auch noch ausgiebig. Der Tag hat nun sehr gut begonnen, auch wenn uns eine Stunde fehlt. 

Gestern habe ich dies im Blog natürlich falsch geschrieben, ich wollte nur testen, wer es merkt…

Externe Links